Suche

Ruth Baar


Baar_Ruth_-_Cello_2_klein

Dozentin für Violoncello

E-Mail: ruth.baar@phil.uni-augsburg.de


Die Diplom-Musiklehrerin Ruth Baar (Lehrbeauftragte für Violoncello), geboren 1974 in Friedberg, erhielt mit 7 Jahren ihren ersten Cellounterricht bei Frau Rosemarie Kretschmer und später bei Frau Gabriele Tluck. Anschließend studierte sie von 1993 bis 1999 bei Herrn Prof. Markus Wagner an der Musikhochschule Augsburg in Kooperation mit der Musikhochschule München. Von der Musikhochschule München erhielt sie 1997 ihr pädagogisches Diplom.

Teilnahme an zahlreiche Meisterkursen, unter anderem bei Prof. Valentin Erben, Prof. Siegfried Palm, Prof. Rudolf Joachim Koeckert und Prof. Esther Nyffenegger  und außerdem an der Neuburger Sommerakademie sowie an der Kronberger Celloakademie. Mehrmalige Preisträgerin bei „Jugend musiziert“ und beim Senator-Salzmann-Cellowettbewerb.

Ruth Baar, Mutter zweier Kinder, unterrichtet seit 1999 an der städtischen Musikschule Günzburg, sowie seit 2000 an der Universität Augsburg, daneben private Lehrtätigkeit in Augsburg und Mering. Reges Konzertieren und solistische Auftritte mit verschiedenen Kammermusikensembles, unter anderem mit dem  Augsburger Kammerorchester, dem collegium musicum Friedberg und dem Stadtberger Kammerorchester.