Suche

"Musik bringt uns zusammen" - Aktionstag Musik 2018 an der Uni Augsburg


"Musik bringt uns zusammen"

Unter diesem Motto treffen sich in dieser und der kommenden Woche wieder über 100.000 Kinder aus Schulen und Tageseinrichtungen, um gemeinsam mit Menschen aus Musikschulen, Verbänden, Vereinen, Ausbildungsstätten, Senioren und weiteren Musikinteressierten zu singen und zu spielen. Initiiert wird die Aktion wie schon in den Vorjahren von der Bayerischen Landeskoordinierungsstelle Musik (BLKM).
Auch heuer beteiligt sich der Lehrstuhl für Musikpädagogik der Universität Augsburg wieder am Aktionstag.

Auch im Rahmen des diesjährigen "Aktionstags Musik in Bayern" singen Lehramtsstudierende wieder gemeinsam mit Augsburger Grundschulkindern. Am 9. Mai findet im Auditorium des Zentrums für Kunst und Musik ein Mitsingkonzert für Grundschüler*innen statt, in der Woche vor den Pfingstferien sind dann Studierende des Lehrstuhls für Musikpädagogik unter Leitung von Uwe Rachuth an Schulen im gesamten Stadtgebiet unterwegs, um mit den Kindern zu singen und zu spielen. 

Für die Studierenden eröffnet sich so die Möglichkeit, in Seminaren und Übungen zum Singen mit Kindern Gelerntes unmittelbar anzuwenden. Die beteiligten Kinder erleben ein bis zwei Stunden "Eintauchen in Musik" mit abwechslungsreich inszenierten Liedern. 

Logo "Aktionstag Musik"

Organisation und Koordination der Veranstaltung: Uwe Rachuth

Links:

Meldung vom 07.05.2018