Suche

1. Internationale Johann-Andreas-Stein-Symposium Augsburg


„die besten Fortepianos, die man kennt.“
Johann Andreas Stein und das frühe Fortepiano

Am 10. und 11. Mai 2018 findet im Fürstenzimmer des Augsburger Rathauses das

1. Internationale Johann-Andreas-Stein-Symposium Augsburg 

                                                         statt.


Zeitplan:

Donnerstag,

 10. Mai 2018

 

14:00-14:15

 

Begrüßung / Einführung

14:15-14:45

Katharina Preller

Klavier-Klangideale vor Stein: Ein ‚Pandaleon-Clavecin’ seines Lehrmeisters Franz Jakob Spath

14:45-15:15

Vorführung Replica Tannheimer Flügel

15:15-15:45

Pause

 

15:45-16:15

Michael Latcham

A chronology for the work of Johann Andreas Stein

16:15-16:45

Helmut Balk

Ein süddeutscher Hammerflügel aus der Zeit vor 1800: Instrument und Kontext

16:45-17:00

Vorführung Flügel-Replica Umkreis Johann Andreas Stein

17:30-19:00

Christoph Hammer

Konzert im Goldenen Saal

Freitag,      

11. Mai 2018

10:00-10:30

Erich Tremmel

Modell- und Schulenbildung im Klavierbau

10:30-11:00

Margret Madelung

Dokumentation und Nachbau historischer Tasteninstrumente: Fragen zum Einsatz von Datenbanken und Handwerk

11:00-11:30

Vorführung Flügel-Replica Umkreis Anton Walter

11:30-12:00

Pause

 

12:00-12:30

Christopher Clarke

A Reconstruction of the 1769 Poli-Toni-Clavichord

12:30-13:00

Franz Körndle

Mythos Stein-Orgel in der Augsburger Barfüßerkirche

13:00-14:00

Mittagspause

 

14:00

Musikalischer Abschluss mit drei Klavieren

Vorführende: Ella Sevskaya, Christoph Hammer,

Nähere Informationen können gerne telefonisch erfragt werden:                0821/ 598 5650

Meldung vom 06.03.2018