Suche

 

Auswahl aus unserem aktuellen Veranstaltungsprogramm
(alle Veranstaltungen finden Sie im jeweiligen Monat)

Das Veranstaltungsprogramm steht in Druckform in der Universität und am LMZ zur Verfügung. Die digitale Version können Sie aber auch hier als Download erhalten (Klick aufs Bild).

Programmheft-SS_18-Titel_350

IDF-Flyer-SS18B-Titel-350


Aktuelle Veranstaltungen
22. und 23.6.18 Zauberflöte - Short Cuts

2.7.18 Stravaganza Vivaldiana
7.7.18 10. Akademiekonzert: Rossini Messe


Plakat-Zauberflöte-250

22.6.18 um 20 Uhr und 23. Juni 2018, 17 Uhr
Parktheater im Kurhaus Göggingen im Innenhof
(bei schlechtem Wetter im Theater)

ZAUBERFLÖTE - SHORT CUTS

Kann man schon von wenigen Dingen verzaubert sein? Davon sind die exzellenten Studierenden des LMZ überzeugt.Unter der Leitung von Prof. Karsten Nagel, ehemaliger Solofagottist der Bayerischen Staatsoper und Professor für Kammermusik am LMZ, ist die berühmteste aller Mozart-Opern,  im Parktheater in einer »Marktplatzfassung« zu hören: eine gekürzte Instrumentalfassung mit Bläseroktett, Kontrabass und wenigen, wendigen Künstler*innen, die die begleitenden Erzählung lebendig werden lassen.

Musikalisch sind alle berühmten »Highlights« der Zauberflöte zu hören. Die Operngeschichte führt in einer Version 2.O ins 21. Jahrhundert, erzählt vom  Schauspieler und Sprecher Peter Pruchniewitz.

Mehr Information

blue-facebook_30 facebook.com/ZauberfloeteSC

Marktplatzfassung der „Zauberflöte“ von Wolfgang Amadé Mozart
mit Studierenden des Leopold-Mozart-Zentrums
unter der Leitung von Prof. Karsten Nagel
Sprecher: Peter Pruchniewitz | Dauer: ca. 120 Min.
Tickets unter: 0821- 9062222 oder www.parktheater.de


Plakat-Vivaldiana-250

Montag, 2.7.2018, 20 Uhr
St.-Jakob-Kirche, Augsburg

"Stravaganza Vivaldiana"
Virtuose Konzerte von Antonio Lucio Vivaldi (1678 - 1741)

MITWIRKENDE
Ensemble Fantasmi, College of Music, University of North Texas:
Jacob Cortez, Ha Viet Dang & Terra Warger - Barockgeige | Ethan Rouse - Barockbratsche | Sydney ZumMallen - Barockcello | Aaron Olguin - Violone
Karin Hageneder - Blockflöte

Solist*innen: Lina Tur Bonet - Barockgeige | Christoph Hammer - Orgel | Brad Bennight - Cembalo | Paul Leenhouts - Blockflöte & Leitung

Diese Veranstaltung ist aus dem intensiven Austausch der Bereiche historischer Musikaufführung des Leopold-Mozart-Zentrums der Universität Augsburg und dem College of Music, University of North Texas entstanden.

Eintritt frei - freiwillige Spende


Plakat-Rossini-2018-final

Samstag, 7. Juli 2018, 20 Uhr
Goldener Saal im Rathaus, Rathausplatz 2, Augsburg

"Ein bisschen Können, ein bisschen Herz"
Gioachino Rossini: Petite Messe solenelle
10. Akademiekonzert

VokalSolistenAugsburg, Leitung: Prof. Dominik Wortig
Anna Sigalova, Klavier und Andreas Braßat, Harmonium

Eintritt frei

Zurück zum Seitenanfang