Suche

Gewalterfahrungen sichtbar machen


Die Infrastruktur der Beratungs- und Hilfeangebote in Bayern für Männer und Frauen mit Gewalterfahrung

Abstract.

Gemeinsam mit meiner Kollegin Natalie Gehringer arbeiten wir zu der Frage nach der Infrastruktur und Ausgestaltung des Beratungs- und Hilfeangebots in Bayern für Frauen und Männer mit Gewalterfahrung. In Kooperation mit dem Amt für Kinder, Jugend und Familie, Fachbereich Erziehungsberatung/Projekte sowie der Psychologischen Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen des Bistums Augsburgs interessieren uns die individuellen Erfahrungsberichte von Männern und Frauen mit Gewalterfahrung, seien diese über aktiv ausgeübte Gewalt und/oder passive Erfahrungen, als Betroffene von Gewalt. Ziel ist es, Einsichten zu gewinnen, um so Maßnahmen des institutionellen Angebots in Bayern für Gewaltbetroffene (aktiv/passiv) bedürfnisorientiert weiterentwickeln zu können.

Gerne stehen wir, für Rückfragen oder bei Interesse sich mit eigenen Erfahrungsberichten an dem Projekt zu beteiligen, zur Verfügung.

Kontakt: rebecca.gulowski@phil.uni-augsburg.de