Suche

Publikationen und Vorträge


Herausgeberschaft

Herwig Schulz-Gade/Dörte Balcke (Hrsg.) (2016): Bibliographie Albert Reble. Chronologisches Verzeichnis der veröffentlichten Schriften Albert Rebles mit Berücksichtigung aller Neuauflagen, Wiederabdrucke, Übersetzungen und Lizenzausgaben. [Online Ressource: https://opus.bibliothek.uni-augsburg.de/opus4/frontdoor/index/index/docId/3782]

 

Beiträge in Sammelbänden

Balcke, Dörte (2017): Das Schulbuch - ein Vehikel zur Binnendifferenzierung im Mathematikunterricht? In: Bente Aamotsbakken/Eva Matthes/Sylvia Schütze (Hrsg./eds.): Heterogenität und Bildungsmedien/Heterogeneity and Educational Media. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 228-238.

Balcke, Dörte (2016): Schulbuchvergleich der Sekundarstufe I im Fach Mathematik zwischen Bayern und Tschechien. In: Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2016 – Band 1. Münster: WTM, S. 105-108.

Balcke, Dörte/Knecht, Petr (2016): Die Schulbuchapprobation in der Tschechischen Republik: Eine kritische Analyse. In: Eva Matthes/Sylvia Schütze (Hrsg./eds.): Schulbücher auf dem Prüfstand/Textbooks under Scrutiny, Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 98-107.

Balcke, Dörte (2016): Transformationsprozesse bei Lehrplänen und Bildungsmedien in Deutschland, Mittel-, Südost- und Osteuropa nach 1989: Forschungsstand und -desiderata. In: Eva Matthes/Sylvia Schütze (Hrsg./eds.): „1989“ und Bildungsmedien/"1989" and Educational Media, Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 45-56.

 

Rezensionen

Balcke, Dörte (2018): Kohler, Britta (2017): Hausaufgaben: Überblick und Praxishilfen. Für Halbtags- und Ganztags­schulen. Weinheim/Basel. In: Sabine Maschke/Gunild Schulz-Gade/Ludwig Stecher (Hrsg.): Jahrbuch Ganztagsschule 2018: Lehren und Lernen in der Ganztagsschule. Grundlagen - Ziele - Perspektiven. Frankfurt/M., S. 257-261.

Balcke, Dörte (2017): Sibylle Rahm, Kerstin Rabenstein, Christian Nerowski (Hrsg.) (2015): Basiswissen Ganztagsschule. Konzepte, Erwartungen, Perspektiven. Weinheim/Basel. In: Sabine Maschke; Gunild Schulz-Gade; Ludwig Stecher (Hrsg.): Jahrbuch Ganztagsschule 2017: Junge Geflüchtete in der Ganztagsschule. Integration gestalten - Bildung fördern - Chancen eröffnen. Schwalbach/Ts., S. 231-235.

 

Vorträge

"Albert Rebles Impulse zur Reform der Lehrerbildung", Vortrag auf dem Symposium "Geschichte und Selbstverständnis der Pädagogik in biographischer Perspektive" des Albert-Reble-Archivs am 1. Dezember 2017 an der Universität Augsburg.

„Kritischer Umgang mit Unterrichtsmedien: Lehrbücher, Online-Angebote und Materialien von Lobby-Gruppen auf dem Prüfstand.“, Vortrag und Workshop zus. m. Prof. Dr. Eva Matthes im Rahmen der "Fortbildungstagung für Seminarlehrkräfte für das Gebiet Pädagogik des Gymnasiums" am 7. und 8. November 2017 an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung in Dillingen.

„Das Schulbuch - ein Vehikel zur Binnendifferenzierung im Mathematik­unterricht?“ Vortrag auf der 20. Jahrestagung der „Internationalen Gesellschaft für historische und systematische Schulbuch- und Bildungsmedienforschung e. V.“ am 1. Oktober 2016 in Oslo/Norwegen.

„Schulbuchvergleich der Sekundarstufe I im Fach Mathematik zwischen Bayern und Tschechien.“ Vortrag auf der 50. Jahrestagung der „Gesellschaft für Didaktik der Mathematik“ am 11. März 2016 in Heidelberg.

„Die staatlichen Schulbuchapprobationen Bayerns und der Tschechischen Republik im Vergleich.“ Vortrag auf der 19. Jahrestagung der „Internationalen Gesellschaft für historische und systematische Schulbuch- und Bildungsmedienforschung e. V.“ am 10. Oktober 2015 in Ichenhausen.

„Transformationsprozesse in den Bildungsmedien nach 1989: Forschungsstand und -desiderata.“ zus. m. Stefanie GrünerVortrag auf der 18. Jahrestagung der „Internationalen Gesellschaft für historische und systematische Schulbuch- und Bildungsmedienforschung e. V." am 26. September 2014 in Berlin.