Suche

Schiftzug_Web_klein_300dpi

 

1991 bis 2000 

 

1991 494. Paul Oestreich – ein Wegbereiter der modernen Erlebnispädagogik? Schriftenreihe „Wegbereiter der modernen Erlebnispädagogik”, hrsg. v. Jörg Ziegenspeck, H. 18. Lüneburg 1991. 35 S.
495. Begegnungen mit Theodor Litts Persönlichkeit und Werk. In: Pädagogische Rundschau 45 (1991), H. 3, S. 267-286.
496. Grußwort zur Pädagogischen Konferenz der Pädagogischen Hochschule Neubrandenburg. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Pädagogischen Hochschule Neubrandenburg 2 (1991), Nr. 2, S. 7.
497. Glaube und Wissen? Mit einer Nachbemerkung vom Oktober 1990. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Pädagogischen Hochschule Neubrandenburg 2 (1991), Nr. 2. Pädagogische Konferenz des Instituts für Pädagogik/Psychologie der Pädagogischen Hochschule Neubrandenburg, hrsg. v. Rektor der Pädagogischen Hochschule Neubrandenburg, S. 29-39. [Wiederabdruck aus: Evangelische Unterweisung 9 (1954); s. Nr. 39]
498. [Ed.-Reihe Würzburger Arbeiten:] Winfried Böhm: Maria Montessori. Hintergrund und Prinzipien ihres pädagogischen Denkens. 2. Aufl. Bad Heilbrunn 1991. 363 S.
499. [Ed.-Reihe Quellentexte:] Johann Heinrich Pestalozzi: Kleine Schriften zur Volkserziehung und Menschenbildung, hrsg. v. Theo Dietrich. 6. Aufl. Bad Heilbrunn 1991. 88 S.
1992 500. Geschichte der Pädagogik. 16. Aufl. Stuttgart 1992. 417 S.
501. Pädagogische Grundhaltung – ein nicht immer beachteter zentraler Zielpunkt der Lehrerausbildung. In: Theorie und Praxis in der Lehrerbildung. Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Hartwig Schröder, hrsg. v. Hans Ernst/Siegfried Gonnert/Georg Schulz. München 1992, S. 230-244.
502. Erziehung und Schule im Spannungsfeld von Tradition und Innovation. In: Erziehung und Schule zwischen Tradition und Innovation; kulturvergleichende und historische Aspekte, hrsg. v. Johann Georg Prinz von Hohenzollern/Uwe Krebs/Max Liedtke. Schriften zum Bayerischen Schulmuseum Ichenhausen. Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums, hrsg. v. Bayerischen Nationalmuseum. Bd. 11. Bad Heilbrunn 1992, S. 39-52.
503. Reformpädagogik heute. In: Unterrichtsmethoden der Reformpädagogik. Anregungen für die Schule von heute. Im Auftrag des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes hrsg. v. Heinz-Jürgen Ipfling. Bad Heilbrunn 1991, S. 17-34. [erschienen 1992]
504. Das Erfurter Akademiemitglied Theodor Litt (1880-1962) – Philosoph und Pädagoge in seiner und unserer Zeit. In: Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt. Sitzungsberichte der Geisteswissenschaftlichen Klasse. Bd. I, Erfurt 1991/92, S. 31-57.
505. Erfahrungen in der Lehrerausbildung 1930-1980. In: Geschichte der Lehrerbildung in autobiographischer Sicht, hrsg. v. Dieter P. J. Wynands. Frankfurt a. M. [u. a.] 1993, S. 293-328. [erschienen 1992]
506. Der Gedanke der freien Entwicklung. In: Erziehung als Aufgabe und Auftrag. Ein Arbeitsbuch zur Aus- und Weiterbildung für Erzieherinnen und Erzieher, hrsg. v. Ilse Lichtenstein-Rother. Donauwörth 1992, S. 181. [Wiederabdruck aus: Geschichte der Pädagogik. 10. Aufl. Stuttgart 1969, S. 143; s. Nr. 221]
507. ΙΣΤΟΡΙΑ ΤΗΣ ΠΑΙΔΑΓΩΓΙΚΗΣ. Griechische Ausgabe der „Geschichte der Pädagogik”. 2. Aufl. Athen 1992. 623 S.
508. [Edition:] Geschichte der Pädagogik. Dokumentationsband. 2. Aufl. Stuttgart 1992. 642 S.
1993 509. Geschichte der Pädagogik. 17., durchges. und überarb. Aufl. Stuttgart 1993. 417 S.
510. Die Pflegebedürftigkeit des Erlebens in der Sicht Theodor Litts. Schriftenreihe Wegbereiter der modernen Erlebnispädagogik, hrsg. v. Jörg Ziegenspeck, H. 33. Lüneburg 1993. 43 S.
511. Otto Scheibner (1877-1961). In: Bedeutende Schulpädagogen. Werdegang – Werk – Wirkung auf die Schule von heute, hrsg. v. Hans Glöckel/Ulrike Goldmann/Eva Matthes/Ulrich Schüler. Bad Heilbrunn 1993, S. 175-193.
512. Das höhere Schulwesen in Preußen Ende des 19./Anfang des 20. Jahrhunderts, dargestellt am Beispiel Magdeburgs. In: Beiträge zur Bildungsgeschichte in Sachsen-Anhalt. Ein Kolloquium und seine Anregungen, hrsg. v. Reinhard Golz u. Wolfgang Mayrhofer. Bad Heilbrunn 1993, S. 131-143.
513. Integrative Bildungsbemühungen in Deutschland im 19. Jahrhundert zur Überwindung der Kleinstaaterei. In: Hausaufgabe Europa, hrsg. v. Max Liedtke. Schriftenreihe zum Bayerischen Schulmuseum Ichenhausen. Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums, hrsg. v. Bayerischen Nationalmuseum. Bd. 12. Bad Heilbrunn 1993, S. 120-150.
514. Der Philosoph und Pädagoge Theodor Litt in Leipzig 1920-1947. In: Leipziger Universitätsreden. N. F., H. 24. Der Philosoph und Pädagoge Theodor Litt in Leipzig 1920-1948 [Druckfehler; es muß heißen: 1920-1947]. Leipzig 1993, S. 17-48.
515. [Nachwort zu:] Johann Heinrich Pestalozzi: Lienhard und Gertrud. Ein Buch für das Volk. Vollständiger Text des Teils I und pädagogisch wichtigste Partien der Teile II-IV. In der Reihe Klinkhardts Pädagogische Quellentexte. 4. Aufl. Bad Heilbrunn 1993, S. 259-263.
516. Es gibt keinen Menschen außerhalb seines Volkes. Zur anthropologischen Verflochtenheit von Mensch und Volk im Denken Schleiermachers. In: Menschenbilder. Festschrift für Rudolf Lassahn, hrsg. v. Clemens Menze/Gerhard P. Bunk/Birgit Ofenbach. Frankfurt a. M. [u. a.] 1993, S. 159-189. [vollständiger und leicht veränderter Wiederabdruck aus: Deutsche Vierteljahrsschrift für Li­te­ra­turwissenschaft und Geistesgeschichte XIV (1936) sowie Zeitschrift für Theologie und Kirche. N. F. 17 (1936); s. Nr. 4 und Nr. 5]
517. [Edition:] Geschichte der Pädagogik. Dokumentationsband. 3. Aufl. Stuttgart 1993. 642 S.
518. [Edition:] Johann Heinrich Pestalozzi: Lienhard und Gertrud. Ein Buch für das Volk. Vollständiger Text des Teils I und pädagogisch wichtigste Partien der Teile II-IV. In der Reihe Klinkhardts Pädagogische Quellentexte. 4. Aufl. Bad Heilbrunn 1993. 266 S.
519. [Ed.-Reihe Quellentexte:] Johann Heinrich Pestalozzi: Meine Nachforschungen über den Gang der Natur in der Entwicklung des Menschengeschlechts, hrsg. v. Arnold Stenzel. 4. Aufl. Bad Heilbrunn 1993. 146 S.
520. [Ed.-Reihe Quellentexte:] Jean-Jacques Rousseau: Preisschriften und Erziehungsplan, hrsg. v. Hermann Röhrs. 4. Aufl. Bad Heilbrunn 1993. 182 S.
1994 521. „Eigengeist der Volksschule” – Eigengeist der Grundschule? – Geist der Schule allgemein? In:  Leitlinien der Grundschularbeit. Festschrift für Elisabeth Neuhaus-Siemon zum 65. Geburtstag, hrsg. v. Margarete Götz.  Langenau-Ulm 1994, S. 31-56.
522. [Nachwort zu:] Johann Heinrich Pestalozzi: Wie Gertrud ihre Kinder lehrt. Ein Versuch, den Müttern Anleitung zu geben, ihre Kinder selbst zu unterrichten, in Briefen. In der Reihe Klinkhardts Pädagogische Quellentexte.  5. Aufl. Bad Heilbrunn 1994. S. 145-146.
523. [Edition:] Johann Heinrich Pestalozzi: Wie Gertrud ihre Kinder lehrt. Ein Versuch, den Müttern Anleitung zu geben, ihre Kinder selbst zu unterrichten, in Briefen. In der Reihe Klinkhardts Pädagogische Quellentexte.  5. Aufl. Bad Heilbrunn 1994. 151 S.
1995 524. Geschichte der Pädagogik. 18., durchges. Aufl. Stuttgart 1995. 417 S.
525. Theodor Litt. Eine einführende Überschau. Bad Heilbrunn 1995. 208 S. [erschienen 1996]
526. Ist das noch „geisteswissenschaftliche Pädagogik”? Reflexionen, Thesen und Bekenntnisse in autobiographischer Sicht. In: Pädagogische Perspektiven in unserer Zeit. Beiträge von 1933-1995, hrsg. v. Wilhelm Brinkmann. Bad Heilbrunn 1995, S. 29-48.
527. Wilhelm Rein (1847-1929). In: Jenaer Universitätslehrer als Mitglieder der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt. Beiträge zum Leben und Werk. 1. Lieferung, hrsg. v. Jürgen Kiefer und Werner Köhler. Sonderschriften der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt, Bd. 26 (1995), S. 87-90.
528. Otto Scheibner (1877-1961). In: Jenaer Universitätslehrer als Mitglieder der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt. Beiträge zum Leben und Werk. 1. Lieferung, hrsg. v. Jürgen Kiefer und Werner Köhler. Sonderschriften der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt, Bd. 26 (1995), S. 135-139.
529. Zum 250. Geburtstag des Akademiemitglieds und Reformpädagogen Christian Gotthilf Salzmann. In: Mitteilungen der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt. H. 7, Erfurt 1994, S. 21-25. [erschienen 1995]
530. [Nachwort zu:] Meta Wesser: Erinnerungen an meine ersten Jahre als Junglehrerin 1937-1939. In: Kieler Berichte aus dem Institut für Pädagogik der Christian-Albrechts-Universität, hrsg. v. Wilhelm Brinkmann. N. F., Nr. 1. Kiel 1995. 4 Seiten.
531. [Vorwort zu:] Schulgeschichtliche Beiträge zum 19. und zum 20. Jahrhundert. Bad Heilbrunn 1995, S. 7-8.
532. [Vorwort zu:] Theodor Litt: Pädagogische Schriften. Eine Auswahl ab 1927 (Studienausgabe). Besorgt von Albert Reble. Bad Heilbrunn 1995, S. 7.
533. Pädagogische Perspektiven in unserer Zeit. Beiträge von 1933-1995, aus Anlaß seines 85. Geburtstages am 20. August 1995 ausgew. und hrsg. v. Wilhelm Brinkmann unter Mitarb. v. Herwig Schulz-Gade, mit einem Grußwort v. Wolfgang Klafki. Bad Heilbrunn 1995. 419 S. [vollständiger oder teilweiser Wiederabdruck von insgesamt 23 Beiträgen aus den Jahren von 1933 bis 1995]
534. Schulgeschichtliche Beiträge zum 19. und zum 20. Jahrhundert. Bad Heilbrunn 1995. 189 S. [vollständiger oder teilweiser Wiederabdruck ausgewählter Beiträge zur Geschichte der Schule; s. Nr. 39, 380, 437, 444, 486, 512]
535. Die Pädagogik des Nationalsozialismus. In: Er­zie­hungs­wis­sen­schaftliches Lesebuch, hrsg. v. Georg Bubolz. 1. Aufl. - 3. Druck, Berlin 1995, S. 90-91. [Wiederabdruck aus: Geschichte der Pädagogik, 11. Aufl. 1971, S. 314-316; s. Nr. 265]
536. Das Problem der Strafe in der Erziehung. In: Er­zie­hungs­wis­sen­schaftliches Lesebuch, hrsg. v. Georg Bubolz. 1. Aufl. - 3. Druck, Berlin 1995, S. 389-391. [Wiederabdruck aus: Zeitschrift für Pädagogik 1 (1955); s. Nr. 44]
537. Dejiny Pedagogiky. Slowakische Ausgabe der 17. Auflage der „Geschichte der Pädagogik” (s. Nr. 509). Ins Slowakische übers. v. Anna Lechtová. Bratislava 1995. 295 S.
538. [Edition:] Theodor Litt: Pädagogische Schriften. Eine Auswahl ab 1927 (Studienausgabe). Besorgt v. Albert Reble. Bad Heilbrunn 1995. 276 S.
1996 539. [Geleitwort zu:] Herwig Heinrich Schulz-Gade: Dialektisches Denken in der Pädagogik Theodor Litts – dargestellt an ausgewählten Beispielen, Bd. 10 der Reihe Erziehung, Schule, Gesellschaft, hrsg. v. Winfried Böhm/Wil­helm Brinkmann/Jürgen Oelkers/Michel Soëtard/Michael Winkler. Würzburg 1996, S. 9.
540. ΙΣΤΟΡΙΑ ΤΗΣ ΠΑΙΔΑΓΩΓΙΚΗΣ. Griechische Ausgabe der „Geschichte der Pädagogik”. 3. Aufl. Athen 1996. 623 S.
541. [Ed.-Reihe Quellentexte:] Maria Montessori. Texte und Gegenwartsdiskussion, hrsg. v. Winfried Böhm. 5., erw. u. verb. Aufl. Bad Heilbrunn 1996. 160 S.
1997 542. Pädagogische Historiographie nach 1945 mit besonderer Berücksichtigung von Luther und Melanchthon. In: Luther und Melanchthon in Bildungsdenken Mittel- u. Osteuropas, hrsg. v. Reinhard Golz u. Wolfgang Mayrhofer (Texte zur Theorie und Geschichte der Bildung, Bd. 8)  Münster 1997, S. 366-377.
543. Paradoxien der Bildungspolitik in autobiographischer Perspektive. Aus den ersten Jahren der Sowjetischen Besatzungszone. In: Paradoxien des Ich. Beträge zu einer subjektorientierten Pädagogik. Festschrift für Günther Bittner zum 60. Geburtstag, hrsg. v. Volker Fröhlich u. Rolf Göppel. Würzburg 1997, S.383-394.
544. Theodor Litts demokratisch-antidemokratischer Vortrag in Ostberlin 1946. In: Freiheit – Geschichte – Vernunft. Grundlinien geisteswissenschaftlicher Pädagogik. Winfried Böhm zum 22. März 1997, hrsg. v. Wilhelm Brinkmann u. Waltraud Harth-Peter. Würzburg 1997, S. 200-212.
545. Pädagogische Historiographie vor 50 Jahren in der Sowjetischen Besatzungszone. In: Kieler Berichte – N. F., Nr. 2. (Beiträge aus dem Institut f. Pädagogik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, hrsg. v. Wilhelm Brinkmann/Hans-Carl Jongebloed/Jörg Petersen). Kiel 1997,  S. 2-67.
546. Peter Petersen (1884-1952). In: Jenaer Universitätslehrer als Mitglieder der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt. Beiträge zum Leben und Werk. 2. Lieferung, hrsg. von Jürgen Kiefer u. Werner Köhler. Sonderschriften der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt, Bd. 31 (1997), S. 143-156.
547. [Nachwort zu:] Theodor Litt: Der deutsche Geist und das Christentum. Vom Wesen geschichtlicher Begegnung. (Nachdr. der Ausg. v. 1938) Norderstedt/Leipzig 1997, S. 79-90.
1998 548. Die ehemalige Bismarckschule in Magdeburg. In: Humanistische Pädagogik: Anspruch, Möglichkeiten und Gefährdungen am Ausgang des 20. Jahrhunderts. Festschrift zum 68. Geburtstag von Ernst Hoyer, hrsg. v. Helmut Heim, unter Mitarb. v. Christian Mayer. Frankfurt a. M. [u. a.] 1998. S. 139-147.
549. Pedagogical historiography after 1945 with special consideration of Luther and Melanchton. Englische Ausgabe von „Pädagogische Historiographie nach 1945 mit besonderer Berücksichtigung von Luther und Melanchthon” (s. Nr. 542). In: Luther and Melanchthon in the Educational thought of Central and Eastern Europe, hrsg. v. Reinhard Golz u. Wolfgang Mayrhofer. (Texte zur Theorie und Geschichte der Bildung, Bd. 10) Münster 1998, S. 210-217.
550. [Ed.-Reihe Quellentexte:] Johann Heinrich Pestalozzi: Meine Nachforschungen über den Gang der Natur in der Entwicklung des Menschengeschlechts, hrsg. v. Arnold Stenzel. 5. Aufl. Bad Heilbrunn 1998. 146 S.
551. [Ed.-Reihe Quellentexte:] Johann Heinrich Pestalozzi: Kleine Schriften zur Volkserziehung und Menschenbildung, hrsg. v. Theo Dietrich. 7. Aufl. Bad Heilbrunn 1998. 88 S.
1999 552. Geschichte der Pädagogik. 19., durchges. Aufl. Stuttgart 1999. 417 S.
553. [Nachwort zu:] Johann Heinrich Pestalozzi: Lienhard und Gertrud. Ein Buch für das Volk. Vollständiger Text des Teils I und pädagogisch wichtigste Partien der Teile II-IV. In der Reihe Klinkhardts Pädagogische Quellentexte. 5. Aufl. Bad Heilbrunn 1999, S. 259-263.
554. ΙΣΤΟΡΙΑ ΤΗΣ ΠΑΙΔΑΓΩΓΙΚΗΣ. Griechische Ausgabe der „Geschichte der Pädagogik”. 4. Aufl. Athen 1999. 623 S.
555. [Edition:] Geschichte der Pädagogik. Dokumentationsband. 4. Aufl. Stuttgart 1999. 642 S.
556. [Edition:] Johann Heinrich Pestalozzi: Lienhard und Gertrud. Ein Buch für das Volk. Vollständiger Text des Teils I und pädagogisch wichtigste Partien der Teile II-IV. In der Reihe Klinkhardts Pädagogische Quellentexte. 5. Aufl. Bad Heilbrunn 1999. 266 S.