Suche

Leistungsanerkennung


Leistungsanerkennung Aufbaumodule nach der neuen Prüfungsordnung (LPO UA 2012)

Liebe Studierende,

diese Information dient dazu, Sie über den Ablauf der Leistungsanerkennung bei den Aufbaumodulen zu informieren. Die Information ist erforderlich, da sich bei dem Verfahren ein paar Änderungen ergeben haben.

Wie Sie wissen, benötigen Sie für die Aufbaumodule zwei Teilleistungen. Dazu sind eine Wahlpflichtveranstaltung sowie eine Pflichtveranstaltung zu belegen. Die Reihenfolge der Belegung ist gleichgültig.

Wenn Sie Ihre erste Veranstaltung belegt bzw. dort Ihre Leistungen erbracht haben, reichen Sie bitte bei Ihrem Dozenten den passenden (also für Aufbaumodul Grundschulpädagogik, Schriftspracherwerb oder Sachunterricht) Leistungsnachweis ein. Diesen finden Sie auf unserer Homepage:

http://www.philso.uni-augsburg.de/de/lehrstuehle/grundschuldid/downloads_skripten/Leistungsnachweise/

Bitte füllen Sie den Leistungsnachweis soweit wie möglich (Name, Matrikelnummer, Semester, Seminartitel, erbrachte Leistung) aus.

Der Dozent ergänzt Bewertung, Datum und Unterschrift. Dann wird der Leistungsnachweis für Sie im Sekretariat aufbewahrt.

In dem Semester, in dem Sie Ihre zweite Teilleistung erbringen, gehen Sie bitte ins Sekretariat und tragen die zweite Veranstaltung in Ihren Leistungsnachweis ein. Dieser wird dann intern weitergeleitet. Falls Sie beide Veranstaltungen des Moduls in einem Semester absolvieren, so tragen Sie bitte direkt beide Veranstaltungen ein. Bitte vergessen Sie nicht, sich beim Erbringen der zweiten Teilleistung (aber erst dann!) in studis für dieses Modul einzutragen.

Das Eintragen des zweiten Seminars auf dem Leistungsnachweis im Sekretariat ist nur zu folgenden Zeiten möglich:

Di. oder Do. 13.30 - 14.00 Uhr

Diese Einschränkung ist erforderlich, um die Arbeitsbelastung im Sekretariat vertretbar zu halten.

Die Noten der Pflichtveranstaltungen erfahren Sie von unseren Dozent(inn)en.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne an Frau Krummenauer (Astrid.Krummenauer-Grasser@phil.uni-augsburg.de, 598-2784) oder Frau Fraidl (irmtraud.fraidl@phil.uni-augsburg.de, 598-2609) wenden.

Vielen Dank und viele Grüße

Lehrstuhl Grundschulpädagogik

Meldung vom 08.01.2015