Suche

Lebenslauf


1961 geboren in Leipheim
1980 Abitur in Lindau (Bodensee)
1980-1982 Zivildienst in einem Altenpflegeheim in Lindau (Bodensee)
1982-1988 Studium der Evangelischen Theologie in Tübingen und München
1988 Kirchliche Aufnahmeprüfung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
1993 Promotion an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München mit einer Arbeit über das Jugendwerk Friedrich Schleiermachers
1992-2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Assistent/Angestellter am Lehrstuhl für Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen in der Philosophischen Fakultät I der Universität Augsburg
1999 Habilitation für das Fach Systematische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München mit einer Arbeit über das Filioque-Problem
WS 1999/2000 Vertretung des Lehrstuhls für Systematische Theologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
11/1999 Zuerkennung eines Feodor-Lynen-Stipendiums der Alexander-von-Humboldt-Stiftung für einen einjährigen Forschungsaufenthalt in Stellenbosch/Südafrika
SS 2000 Vertretung des Lehrstuhls für Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen an der Universität Augsburg
5/2000 Ordination zum Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
6/2000 Zuerkennung eines Heisenberg-Stipendiums der Deutschen Forschungsgemeinschaft
10/2000 - 3/2001 Forschungsaufenthalt als Heisenberg-Stipendiat an der Theologischen Fakultät der Universität Stellenbosch/Südafrika
seit 7/2001 Ordinarius für Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen an der Universität Augsburg
seit 1/2004 Mitglied im Ökumenischen Studienausschuss der VELKD und Mitglied des Deutschen Nationalkomitees des Lutherischen Weltbundes
seit 2005 Mitglied des Deutschen Ökumenischen Studienausschusses (DÖSTA) der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen
10/2007 - 09/2010 Dekan der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg
seit 7/2010 Mitglied des Rats des Lutherischen Weltbunds
seit 9/2010 Vorsitzender des Ökumenischen Studienausschusses (ÖStA) der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD)
10/2011 - 9/2013 Dekan der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg 
seit 2012

Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift "Evangelische Theologie"

seit 2014 Mitglied der Kommission "Faith and Order" des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK)
seit 10/2015 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Europäische Kulturgeschichte (IEK) an der Universität Augsburg