Suche

Forschungstag der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät 2018


Am Mittwoch, den 11. April 2018 fand ein Forschungstag der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg im Sportzentrum statt. Ziel der Veranstaltung war es, die Arbeitseinheiten der Fakultät zu Fragen der Forschung miteinander zu vernetzen. Insgesamt waren 28 Arbeitseinheiten (100 Teilnehmende) mit 18 Blitzlichtvorstellungen und 41 Postern vertreten.

PostersessionPostersession2Postersession3Postersession4Postersession5

Die Veranstaltung wurde durch den Dekan Prof. Dr. Markus Dresel eröffnet. Er ermunterte dazu, den Forschungstag gezielt zum Austausch über Möglichkeiten und Strategien der Beantragung von Drittmittelprojekten zu nutzen. Ziel der Fakultät ist der nachhaltige Ausbau drittmittelgestützter Forschung. Hierzu stellte er ein Maßnahmenpaket vor.

Dekan_EroeffnungBlitzV_AschenbrueckerBlitzV_BrandlBredenbeckBlitzV_Brunold
BlitzV_FahrnerBlitzV_Hartinger_thumbBlitzV_HillerBlitzV_HofmannB
BlitzV_KellerBlitzV_KollarBlitzV_LlanqueBlitzV_Matthes

Im Folgenden präsentierten die verschiedenen Arbeitseinheiten in einer Blitzlichtvorstellung ihre Forschungsschwerpunkte. Anschließend fand eine Postersession statt. Diese wurde durch eine Aufführung der Akrobatikgruppe „Die Hochstapler“ unter Leitung von Kathrin Weiß eröffnet. Während der Session konnten sich die Teilnehmer über aktuelle Forschungsprojekte der Lehrstühle und Professuren austauschen.

BlitzV_Meilhammer#BlitzV_MetznerBlitzV_NaurathBlitzV_Nett
BlitzV_OberdorferBlitzV_PufferBlitzV_SprauBlitzV_VoigtBlitzV_WeihrichBlitzV_Wimmer

Ein Rundgespräch mit Inputs aus verschiedenen Fächern thematisierte Möglichkeiten über die Beantragung von Drittmitteln sowie dafür effektive Strategien. Das Gespräch wurde moderiert durch Prof. Dr. Helena Bilandzic, vertreten durch Prof. Dr. Susanne Kinnebrock. Inputs lieferten Dr. Petra Götte, Prof. Dr. Stefan Künzell und Prof. Dr. Andreas Hartinger. Abschließend bot ein Stehempfang Raum für weiteren kollegialen Austausch.

Austausch2SektempfangAustausch_thumb

Wir danken allen Teilnehmenden, Mitwirkenden und Helfern für den gelungenen Forschungstag!

 Akrobatik
Akrobatikgruppe "Die Hochstapler"

Fotos: Fotostelle der Universität Augsburg