Psychologisches Forschungskolloquium (mit Forschungsseminar Psychologie): Vorstellung und Diskussion laufender Forschungsarbeiten


In der Veranstaltung werden laufende Forschungs- und Abschlussarbeiten aus dem Fach Psychologie vorgestellt und diskutiert. Zudem werden Wissenschaftler(innen) der Universität Augsburg und anderer Forschungseinrichtungen über ihre Arbeit berichten. Interessierte Studierenden, Promovend(inn)en und Kolleg(inn)en sind herzlich eingeladen.

Sommersemester 2019

Termin und Raum: Die Sitzungen des Forschungsseminars finden, sofern nicht anders gekennzeichnet, donnerstags, 17:30 – 19:00 Uhr, Raum 2108/Geb. D statt.

Sitzungsplan zum Ausdrucken

TerminReferent(in)Thema
25.04.2019
Ass.-Prof. Dr. Marko Lüftenegger (Universität Wien) Has Achievement Goal Theory been right?

09.05.2019

Prof. Dr. Katharina Scheiter
(Leibniz-Institut für Wissensmedien, Tübingen)
Lehren und Lernen mit digitalem Multimediamaterial – eine Perspektivenerweiterung aus dem Labor in die Bildungspraxis

16.05.2019

Dr. Sabine Lehmann-Grube
(Lehrstuhl für für Psychologie)
Lehrerkompetenzen für schulische Lernberatung im Kontext ethnisch-kultureller Heterogenität

23.05.2019

Dipl.-Psych. Lisa Kugler & Prof. Dr. Christof Kuhbandner (Universität Regensburg) Entwicklung und Evaluation eines Humortrainings in der stationären Schmerztherapie

06.06.2019

Nadine Melzner M.Sc.1 & Dr. Martin Greisel2
(1 Lehrstuhl für Psychologie m.b.B.d. Päd. Psychologie, 2Lehrstuhl für Psychologie)
Let’s team up to fail the exam together: What distinguishes more from less successful learners of self-organized groups during exam preparation?

13.06.2019

Dr. Tom Rosman
(Leibniz-Institut für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID), Trier)
Auflösbare Widersprüche und die Veränderung epistemischer Überzeugungen – Eine Bestandsaufnahme

27.06.2019

Alessa Hillbrink, M.Sc. (Universität Münster) Forschen, lehren, promovieren — Einblicke in das Rollenverständnis des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Psychologie

04.07.2019

Prof. Dr. Franziska Perels
(Universität des Saarlandes)
Fostering Self-regulated Learning

11.07.2019
Raum 1002,
Geb. Y

Prof. Dr. Ruth Butler
(Seymour Fox School of Education, Hebrew University of Jerusalem)

Achievement Goals for Teaching: What are they and do they matter?

Di. 16.07.2019

ENTFÄLLT!

Theresa Schnettler, M.Sc.1, Anne Scheunemann, M.Sc.1, Prof. Dr. Stefan Fries1 & Prof. Dr. Carola Grunschel2 (1Universität Bielefeld, 2Universität Münster)

No pain, no gain? The role of motivational cost for study dropout and academic procrastination

18.07.2019

Lisa Bäulke, M.Sc.
(Lehrstuhl für Psychologie)

Why procrastination is especially prevalent in higher education: Examining instructional characteristics of academic procrastination

25.07.2019

Entfällt!

Schulpsych. Nicole Eckerlein B.A.
(Lehrstuhl für Psychologie)

Behavioral measurements of action adaptive error reactions while learning and their effects on knowledge acuisition

 

 

Frühere Forschungskolloquien: Archiv