Suche

       

Auswahl aus unserem aktuellen Veranstaltungsprogramm
(alle Veranstaltungen finden Sie im jeweiligen Monat)

Das Veranstaltungsprogramm für das Wintersemester steht ab Mitte Oktober 2015 in Druckform in der Universität und am LMZ zur Verfügung.

Die digitale Version können Sie aber bereits jetzt hier als Download erhalten (Klick aufs Bild).

Titel-LMZ_Programmheft-SS16-350

IFI-Flyer-16-final-350


Aktuelle Veranstaltungen


9. Internationaler Violinwettbewerb Leopold Mozart Augsburg

21.05. und 18.06.16 "Mondestrunken" - Liederabend


LMK-Wettbewerb-2016

9. Internationaler Violinwettbewerb Leopold Mozart Augsburg
3. - 14. Mai 2016

Über Augsburg ist der Himmel voller Geigen, wenn sichangehende Violinstars aus aller Welt beim 9. Internationalen Violinwettbewerb Leopold Mozart einer international renommierten Jury stellen und um den begehrten Mozartpreis spielen. Der Wettbewerb wird veranstaltet vom Leopold-Mozart-Kuratorium Augsburg e.V. in Zusammenarbeit mit der Universität Augsburg und dem Leopold-Mozart-Zentrum.

Leopold Mozart, Vater, Manager und nicht zuletzt Lehrer des berühmten Wolfgang Amadeus, veröffentlichte 1756 seinen „Versuch einer gründlichen Violinschule“ und bis heute ist dieses Buch ein gleichermaßen geschätztes wie gefürchtetes Standardwerk der Geigenpädagogik geblieben. Vielen Geigenlehrern dient es nach wie vor als Grundlage ihrer Arbeit und viele Schüler verdanken den Anweisungen Leopolds eine sichere spieltechnische Grundlage.

Musikalische Höchstleistungen in den Wertungsspielen, herausragende Konzerte und ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Workshops und Vorträgen von wahren Mozartexperten sowie der Live-Herstellung einer Violine lassen Augsburg einmal mehr zum Geigen-Mekka werden. Mozarts Vater wäre begeistert!

Mehr unter: www.leopold-mozart-competition.de


Flyer-Mondestrunken-1

Samstag, 21. Mai 2016, 19:30 Uhr
Allianzsaal im Kloster Benediktbeuern, Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK), Zeilerweg 2, 83671 Benediktbeuern

Samstag, 18. Juni 2016 19;30 Uhr
Spiegelfestsaal Schaezlerpalais, Maxilianstr. 46, Augsburg

"Mondestrunken"

A. Schönberg: Pierrot lunaire und ausgewählte Lieder aus der Romantik
Liedklasse von Markus Kreul und Studierende der Instrumentalklassen des LMZ

 „Mondestrunken“ ist die Überschrift für einen Abend voller Gegensätze. Gegensätze die sich nicht abstoßen sondern vor allem unwiderstehlich anziehen. Im Mittelpunkt steht Arnold Schönbergs Melodram „Pierrot lunaire“. Die Geschichte des französischen traurigen Clown wird musikalisch umgesetzt, in sein Gewand schlüpfen die jungen Sängerinnen und Sänger des Leopold-Mozart-Zentrums Augsburg (LMZ) und konfrontieren Schönbergs Musik mit Liedern von Mendelssohn, Schumann, Debussy und Berg. Dabei gilt, was Alban Berg über Schönberg sagte: „Mit der Theorie kommt man seinen Werken nicht näher. Nur eines ist notwendig: das Herz muss offen stehen. Hemmungslos, ohne Vorurteile irgendwelcher Art, höre man Schönbergs Musik. [...] Die Erlebnisse seines Herzens werden zu Tönen.“
Neben den SängerInnen des LMZ kommen auch die Instrumente - Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello und Klavier - zu Gehör... lassen Sie sich auf einen kammermusikalischen Abend ein, der Sie verzaubern wird!

Der Eintritt ist frei.



Zurück zum Seitenanfang