Suche

Konzept und Zielgruppe


Unser Angebot richtet sich an Fachkräfte, die im Ausland ein Hochschul­studium im Bereich Pädagogik absolviert haben und ihre Qualifikationen in den deutschen Arbeitsmarkt einbringen wollen. Durch die Weiterqualifikation werden die vorhandenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer um spezifische Inhalte im deutschen Kontext ergänzt.

Die Inhalte der Weiterqualifikation sind nicht auf ein spezielles Handlungsfeld fokussiert, sondern zielen auf grundsätzliche Fragen ab. Zum Beispiel: Was sind pädagogische Handlungsfelder in Deutschland? Was sind aktuelle Diskussionen in der Pädagogik? Wie bewirbt man sich in sozialen Berufen?

Ziel der Maßnahme ist es, ein Verständnis zu vermitteln wie Pädagogik in Deutschland „funktioniert“ und Orientierung zu geben.

Die Weiterqualifikation führt nicht zu einer Anerkennung in sogenannten „reglementierten Berufen“ wie Lehrer/in, Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Weiterqualifikation das Richtige für Sie ist, fragen Sie gern nach. Sie erreichen uns
per E-Mail unter weiterqualifikation@phil.uni-augsburg.de oder
telefonisch unter 0821/598 5995.