Suche

Francesco Pezzi, M.A.


Francesco Pezzi klein

Lehrbeauftragter

E-Mail: francesco.pezzi@phil.uni-augsburg.de
Telefon: +49 821 598 - 2849
Raum: Gebäude G - Raum 3066
Sprechzeiten: Nach Vereinbarung


seit Oktober 2012:
Doktorand im Fach Musikwissenschaft an der Universität Augsburg
Dissertationsthema: Die Musikbeziehungen zwischen Augsburg und Italien im XVI. Jahrhundert. Betreuer: Herr Prof. Dr. Franz Körndle

März 2010 - Juli 2012: 
Mitarbeiter am Centre d’Études Supérieures de la Renaissance („Programme Ricercar“), Tours, Frankreich.

September 2004 - Februar 2010: 
Studium der Musikwissenschaft (Bachelor und Master) an der Universität von Pavia-Cremona, Italien
Masterarbeit: Gli Hymni ad vespertinas omnium solennitatum horas decantandi di Giovanni Matteo Asola: studio introduttivo ed edizione critica. (Kritische Ausgabe und Einführungsstudium von der Vesperhymnen Giovanni Matteo Asolas) Betreuer: Dr. Rodobaldo Tibaldi

Stipendien

  • Februar 2014 - Mai 2014: Forschungsstipendium am Deutschen Historischen Institut, Rom
  • Juni 2013 - Dezember 2013: DAAD „Research Assistenship“ Stipendium an der Universität Augsburg

Dozententätigkeit an der Universität

  • SS 2015: Die Comedian Harmonists und ihre Musik, Seminar an der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg (Professur für Musikwissenschaft, Inhaber Prof. Dr. Franz Körndle)
  • SS 2014: Die musikalischen Vespern im 16. Jahrhundert, Seminar an der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg (Professur für Musikwissenschaft, Inhaber Prof. Dr. Franz Körndle)
  • WS 2013-2014: Musikalische Kulturgeschichte am Beispiel der Münchner Fürstenhochzeit von 1568, Seminar an der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg (Professur für Musikwissenschaft, Inhaber Prof. Dr. Franz Körndle)