Suche

Michael Vogt


Vogt-01_MG_2420_

Lehrbeauftragter

E-Mail: michael.vogt@phil.uni-augsburg.de
Telefon: +49 821 598 - 5593
Raum: 2067
Sprechzeiten: Mittwoch, 14:30 bis 15:30 Uhr Raum 2067/D


Forschungs- und Interessenschwerpunkte

  • Global Governance und Finanzmarktregulierung
  • Poststrukturalistische Ansätze
  • Diskurs- und Dispositivforschung

 

Lehre

Wintersemester 2016/2017:

Feindbilder im politischen Diskurs: Entstehung, Reproduktion, Dekonstruktion (Seminar B.A.)

Sommersemester 2016:

Konsum und Kritik: Das Spiel der Ökonomie um die Beherrschung von Körper und Mensch(heit) (Seminar B.A.)

Wintersemester 2015/16:

Solidarität zwischen Zuwendung und Abgrenzung. Politisches Denken und Handeln vor dem Hintergrund aktueller Krisen (B.A. Seminar)

Wintersemester 2013/14:

Individuum und Gesellschaft bei Theodor W. Adorno und Jürgen Habermas.
Annäherungen an eine Theorie der Gesellschaft im Spiegel globaler Megatrends (Seminar B.A.)

 

Akademischer Werdegang

10/2004 – 10/2011    Studium der Politikwissenschaft und der Neueren und Neuesten Geschichte an der Universität Augsburg (Diplom)

Diplomarbeit zur Rolle amerikanischer und europäischer Zentralbanken in den Finanzkrisen 1929 und 2008

seit 10/2013 Promotion an der Universität Augsburg im Fach Politische Theorie mit einer demokratietheoretischen Arbeit zur politischen und ökonomischen Akteursrolle von Zentralbanken auf nationaler und supranationaler Ebene

Mitglied der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften (GGS) an der Universität Augsburg

seit 10/2013 Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Politische Theorie der Universität Augsburg

10/2010 – 10/2013 Berufliche Tätigkeit in der Politikberatung