Suche

Richard Bösch, M.A.


 

Veröffentlichungen:

Weller, Christoph / Bösch, Richard 2015: Globalisierung und transnationale Konflikte: Frieden aus einer Global-Governance-Perspektive. Aktualisierte Fassung 2015. – In: Online Akademie der Friedrich-Ebert-Stiftung (Hrsg.): Globalisierung |pdf|

Badri, Farhood / Bösch, Richard / Simons, Claudia 2014: What the FuK?! Bericht zur Dritten Konferenz junger Wissenschafter_innen der Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung. - In: Wissenschaft & Frieden 2014-4, S. 55-56.

Weller, Christoph /Bösch, Richard 2011: Globalisierung und transnationale Konflikte: Frieden aus einer Global-Governance-Perspektive. – In: Online Akademie der Friedrich-Ebert-Stiftung (Hrsg.): Globalisierung|pdf|

 

Konferenzbeiträge/Vorträge:

„Out of ‚order‘? Understanding violent conflict from a modern systems theory perspective“, Papier präsentiert bei der 9th Pan- European Conference on International Relations der European International Studies Association (EISA) vom 23. bis 26. September 2015 in Giardini Naxos, Sizilien/Italien

„Taking communication seriously: towards a modern systems theory understanding of conflict escalation in Peace and Conflict Studies“, Papier präsentiert bei der 56th Annual Conference der International Studies Association (ISA) vom 18. bis 21. Februar 2015 in New Orleans, USA

„Was Konflikte im Innersten zusammenhält: Rekonstruktionen gewaltsamer Konflikte in der Weltgesellschaft“, Beitrag zur Summer School „Global Studies and Theories of Society“ des Forums Internationale Wissenschaft (FIW) der Rheinischen Friedrich-Wilhelm Universität Bonn vom 1. bis 4. September 2014

„Conflicts as systems: towards a modern systems theory understanding of conflict escalation in IR/ Peace and Conflict Studies“, Papier zur 11. Nachwuchstagung der Sektion Internationale Politik der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaften (DVPW) vom 9. bis 11. Mai 2014 in der Akademie für Politische Bildung Tutzing

„Conflicts as systems: towards a modern systems theory understanding of conflict escalation in Peace and Conflict Studies“, Papier zur 72nd Annual Midwest Political Science Association (MPSA) Conference vom 3. bis 6. April 2014 in Chicago, USA.

"Regional organizations as new building blocks of peace? Inclusive conflict management in West Afrikca - some theoretical considerations", Papier präsentiert bei der 8th Pan-European Conference on International Relations vom 18. bis 21. September 2013 in Warschau, Polen — pdf

"World society meets violent conflict: Eine verstehende Rekonstruktion gewaltsamer Konflikte in der Weltgesellschaft", Diskussionspapier zum Doktoranden-Workshop "Internationale Beziehungen" vom 13. bis 14. Juli 2012 an der Georg-von-Vollmar-Akademie in Kochel am See, gefördert durch das Graduate Center der Ludwig-Maximilians-Universität München.

"Verstehende Rekonstruktionen gewaltsamer Konflikte in der Weltgesellschaft", Diskussionspapier präsentiert bei der Nachwuchstagung der Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung (AFK) "Konfliktursachen/ Friedensursachen", 21.-22. März 2012 in der Ev. Akademie Villigst.

"Verstehende Rekonstruktionen gewaltsamer Konflikte (in) der Weltgesellschaft", Vortrag zur Eröffnungsfeier der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften Augsburg (GGS) am 26. Mai 2011 an der Universität Augsburg.

"World society meets violent conflict: Theoretische Überlegungen zur verstehenden Rekonstruktion gewaltsamer Konflikte (in) der Weltgesellschaft", Diskussionspapier präsentiert beim Jahreskolloquium der Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung (AFK) "Macht in Konflikten - Macht von Konflikten" vom 7.-9. April 2011 in der Ev. Akademie Villigst.